Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

June 07 2019

4851 c56e
Reposted frompunisher punisher viaalphabet alphabet

May 27 2019

5194 64f7 500

May 25 2019

Dies ist ein offener Brief.

Ein Statement. Von einem großen Teil der Youtuber-Szene.

Am Wochenende sind die EU-Wahlen und es ist wichtig wählen zu gehen. Aber es ist genauso wichtig, eine rationale Entscheidung bei der Wahl zu treffen, die im Einklang mit Logik und Wissenschaft steht. Es gibt viele wichtige politische Themen, aber nach der Risiko-Hierarchie hat die potentielle Zerstörung unseres Planeten offensichtlich die höchste Priorität.

Jedes andere Thema muss sich hinten anstellen. Die irreversible Zerstörung unseres Planeten ist leider kein abstraktes Szenario sondern das berechenbare Ergebnis der aktuellen Politik.

Das behaupten nicht wir, sondern das ist der unfassbar große Konsens in der Wissenschaft. Die Experten sagen deutlich, dass der Kurs von CDU/CSU und SPD drastisch falsch ist und uns in ein Szenario führt, in dem die Erde unaufhaltsam immer wärmer wird, egal was wir tun. In dieser Welt sterben nicht nur viele Tierarten aus, sondern auch viele Menschen.

Für die Überlebenden nehmen Krankheiten zu, Billionen wirtschaftliche Schäden entstehen und es werden hunderte Millionen Flüchtlinge kommen, die nicht für ein paar Jahre sondern für immer in anderen Ländern untergebracht werden müssen. Darin ist sich die Wissenschaft sicher.

Hier geht es nicht um einzelne Expertenmeinungen, denn die kann man immer finden. Nein, es ist ein überwältigender Konsens unter Wissenschaftlern, der sich auf unzählige unabhängige Studien und Untersuchungen stützt. Wer diesen Konsens leugnet, so wie die AfD, oder nicht danach handelt, wie die aktuelle Regierung, hat nichts in der Führung eines aufgeklärten Landes zu suchen. Vielleicht ist Unwissenheit der Grund für dieses Fehlverhalten, vielleicht haben sie nicht die Stärke oder den Anstand, Wissenschaft und Realität über das Geld und den Einfluss der Großkonzerne und Lobbys zu stellen.

In jedem Fall müssen wir dafür sorgen, dass Parteien einen Anreiz haben, im Sinne der Wissenschaft zu handeln. Und der offensichtliche Anreiz, den wir schaffen können, ist, dass sie bei den Wahlen Stimmen verlieren. Denn nur dann hätten sie einen Grund, ihr Verhalten zu verändern. Daher bitten wir alle: Wählt nicht die CDU/CSU, wählt nicht die SPD. Wählt auch keine andere Partei, die so wenig im Sinne von Logik und der Wissenschaft handelt und nach dem wissenschaftlichen Konsens mit ihrem Kurs unsere Zukunft zerstört.

Und wählt schon gar nicht die AfD, die diesen Konsens sogar leugnet. Hier geht es nicht um verschiedene legitime politische Meinungen. Es geht um die unwiderlegbare Notwendigkeit, alles dafür zu tun, den Kurs so schnell wie möglich drastisch zu verändern.

Das fordern über 26.000 deutschsprachige Wissenschaftler. Das fordert der Weltklimarat, der die tausenden wissenschaftlichen Veröffentlichungen sichtet und zusammenfasst. Und wir stellen uns auf die Seite der Experten. Denn wenn wir die nächsten Jahre auf diesem Kurs bleiben, haben wir vielleicht keine Chance mehr, die Zerstörung aufzuhalten. Zuletzt, liebe Politiker:

Natürlich habt ihr jetzt die Möglichkeit, uns wieder zu diskreditieren. Ihr könnt uns vorwerfen, dass wir ja sowieso keinen Plan haben, wovon wir reden. Dass wir lügen.

Dass wir an Fake-Kampagnen teilnehmen. Instrumentalisiert sind. Dass wir gekauft und bezahlt sind und so weiter.

All diese respektlosen Techniken habt ihr bereits dieses Jahr gegen uns, gegen eure eigene Bevölkerung eingesetzt. Und wir sprechen für sehr viele Bürgerinnen und Bürger, wenn wir sagen:

Ihr habt euch damit keine Freunde gemacht.
Liste der Unterzeichner: Julien Bam, DagiBee, Vik, Emrah, Anni the Duck, Mirellativegal, Oğuz Yılmaz, Fynn Kliemann, Rezo, Tim Jacken, Toni Pirosa, DeChangeman, Rick (SpaceFrogs), Steven (SpaceFrogs), Aaron Troschke, Greeen, Katja Krasavice, Malwanne, Luca Concrafter, Unge, Jana Nell, Alexi Bexi, Alycia Marie, Diana zur Löwen, Marti Fischer, Jodie Calussi, Mii Mii, Julia Beautx, CrispyRob, Simon Will, Rewi, Taddl, Trymacs, Phil Laude, Izzi, Nia, Fräulein Chaos, Heider, Soja (SophieDoesRandomStuff), Gordon (Vegan ist ungesund), Aljosha (Vegan ist ungesund), Jonas (Simplicissimus), David (Simplicissimus), Tilo Jung, OpenMind, Kiko, Gong Bao, Sturmwaffel, Barbara Sofie, Hendrik Rettkowski, David Hain, Fabian Siegismund, Ambre Vallet, LeFloid, Naomi Jon, Klengan, Kayla Shyx, Luna F. Darko, dyzzy, Nhi, Marius (Angeschrien), Sonny Loops, Ischtar Isik, Jonas Ems, Paul (Ultralativ), Fynn (Ultralativ), Danergy, Lenny (Lennyficate), 2Bough, Domino Kati, Marie (Snukieful), EasyAlex, Kelly, GermanLetsPlay, Maxim Markov, Alexander Straub, Jolina Mennen, Firegoden, Keanusworld, Doktor Whatson, Silvi Rockstar, Vincent Lee, Krancrafter, MrTrashpack, Tomary, Masterjam, BinaBianca, Kupferfuchs, Philip Steuer, JF not Kennedy, Mizeb, Ralph Ruthe
Reposted frompsychedelix psychedelix
Zerstörung der Cdu
Die Europawahl bzw EU-Wahl steht vor der Tür. Ob CDU, SPD oder AfD gute Parteien sind, die im Einklang mit Wissenschaft und Logik stehen, versuche ich in diesem Video zu beantworten.

In jedem Fall: Geht wählen am nächsten Wochenende. Sonst entscheiden Rentner über eure Zukunft und geil ist das nicht.
►Alle Quellen hier: https://docs.google.com/document/d/1C0lRRQtyVAyYfn3hh9SDzTbjrtPhNlewVUPOL_WCBOs/edit
Reposted frompsychedelix psychedelix

April 25 2019

1821 e2f0 500
Reposted fromyogrt yogrt

February 22 2019

To pilot and crew of the Ethiopian Airline, flight ET 707 from Frankfurt to Adis Abeba on Friday, the 22nd of February, at 9:35 pm.

Terminal 1, Hall B Schalter 526 Frankfurt Flughafen

Tel:+49 (0)6969769790

Fax: +49-(0)66969145

Mail: fraapt@ethipoianarilines.com

Dein Ort, 22.2.19

Cancel the flight of Mr. KIFLU Ermias Mitiku. He is not flying voluntarily!

Dear Sir or Madam,

Mr Kifu isn't flying voluntarily. Mr Kiflu has two small children (3,5 years and 7 months) who are still legally in Germany with their mother and female companion. Recognition of paternity and declaration of common concern are available. He  demonstrably fulfils his parental duty of care. Stop the deportation and the seperation of the family! Ethioian Airline is not obliged to transport a person against his or her explicit will. The captain of a flight is responsible for the safety of its passengers.

We kindly request you to contact Mr.Kiflu and ask him to confirm that he does not wish to fly.

Do not let yourself be made an assistant to this inhuman deportation!

Yours sincerely

Aufruf via Twitter zum Abschiebeflug von Herrn Kiflu am 22.2.2019  Bitte ruft an oder faxt oder schickt eine Mail! 
Ehtopian Airlines Terminal 1, Hall B Schalter 526 Frankfurt Flughafen Tel 06969769790 Fax 069691945 Mail: fraapt@ethopianairlines.com

[Dein Ort], den 22.02.2019
Stornierne Sie den Flug von KIFLU Ermias Mitiku. Er fliegt nicht freiwillig mit!
Sehr geehrte Damen und Herren, Herr Kiflu fliegt nicht freiwillig mit. Herr Kiflu hat zwei kleine Kinder (3,5Jahre und 7 Monate), die sich mit der Mutter und Lebensgefährtin noch legal in Deutschland befinden. Vaterschaftsanerkennung und Erklärung zur gemeinsamen Sorge liegen vor. Er kommt seiner väterlichen Fürsorgepflicht nachweislich nach. Stoppen Sie die Abschiebung und somit die Trennung der Familie!
Die Ethopian Airline ist nicht dazu verpflichtet, einen Menschen gegen seinen ausdrücklichen Willen zu transportieren. Die oder der Kaptiän*in eines Fluges trägt die Verantwortung für die Sicherheit ihrer/seiner Passagiere.
Wir bitten Sie: Nehmen SIe Kontakt zu Herrn Kiflu auf und lassen Sie sich von ihm bestätigen, dass er keinesfalls zu fliegen wünscht.
Lassen Sie sich nicht zu Gehilfen dieser unmenschlichen Abschiebung machen!
Mit freundlichen Grüßen
Reposted bygingergluepaket

February 08 2019

8783 6b19 500
Reposted fromTamahl Tamahl viaSchweinekloeten Schweinekloeten

February 07 2019

4601 5e63 500
Reposted fromswissfondue-interim swissfondue-interim viajuli juli
2907 2dbf 500
Reposted fromfungi fungi vialyder lyder

February 01 2019

8387 8b81 500
Reposted fromteijakool teijakool viasixtus sixtus

October 15 2018

2899 6f48 500
Reposted fromtichga tichga viaIgnition Ignition

October 04 2018

September 12 2018

1221 aeb4
Reposted fromyogrt yogrt

July 16 2018

May 13 2018

5733 e579 500
Reposted fromyogrt yogrt

April 15 2018

2050 9297
Reposted fromtichga tichga viadarthsadic darthsadic

March 13 2018

January 23 2018

Reposted fromgruetze gruetze viajagger jagger

November 19 2017

2329 af3e 500
Reposted fromyogrt yogrt
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl